Kwan Yin
Verkörperung des göttlichen Mitgefühls.
Die Liebe zu allem was ist, in uns selbst wieder finden.


 
 
"Verschenke nur schöne Gedanken."

  
 
"Was ruft dich?"

  
 
"Du musst nicht die ganze Treppe sehen,
nimm einfach die erste Stufe."

  
 
"Es ist echt schwer, den Wunsch nach Perfektion aufzugeben  
und daran zu arbeiten, man selber zu werden."

  
 

  
 
"Was andere denken ist nicht wichtig.
Das einzige was zählt ist, wie du dich damit fühlst."

  
 
...

  
 
"Unvollkommenheit ist eine Form von Freiheit."

  
 
"Mach mehr von dem, was dich glücklich macht."